Goldene Regeln von Fitness und Bodybuilding : Sei stets mehr als Du heute bist

Goldene Regeln von Fitness und Bodybuilding: Sei stets mehr als Du heute bist

Muss ich besser sein als andere?

Wie in anderen Sportarten auch, kannst du dich an den anderen Menschen im Studio orientieren. Unter ihnen wirst du vielleicht motivierter trainieren und dich noch mehr anstrengen. Vielleicht wirst du sogar mal die Gewichte und Übungen der anderen Leute ausprobieren, deren Trainingssysteme oder auch Ernährungsgewohnheiten nachahmen. Im Studio sind immer wieder kleine Trainingscliquen anzutreffen, die einander ähneln. Hier denke ich an die “Jugendlichen”, die zu dritt oder viert an der Drückerbank hängen und Satz um Satz die Gewichte steigern. Oder an die zwei “Bären”, die vor sich hin grummen und jede Hantelberührung mit einem lauten Stöhnen oder gar entschlossenen Schreien begleiten. Ähnliche „Typen“, die sich gegenseitig nach oben puschen, Stufe um Stufe einer schier endlosen Treppe. Stein um Stein eines schier unüberwindbaren Berges. Und doch wissen wir alle von “da oben”. Wir haben davon gehört oder Menschen gesehen, die dem Gipfel ganz nahe waren. Und die einen von uns wollen alles tun, um dorthin zu gelangen und die anderen sind zufrieden, wenn sie da bleiben können, wo sie sind. Goldene Regeln von Fitness und Bodybuilding : Sei stets mehr als Du heute bist weiterlesen

Happy New Year 2017!

Hast du immer wieder gute Vorsätze für das neue Jahr?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Frohe Weihnachten 2016

Liebe Gäste des Gyms, Weihnachten ist ein Fest der Liebe und nicht des Hasses. Wir wünschen dir ein friedvolles Fest in schwierigen Zeiten. Pass auf dich auf und lass dir die Freude am Leben nicht nehmen. Viele Grüße von Micha.

Griffweite beim Latziehen wichtig?

Hallo Trainer, hat die Griffweite beim Latziehen Auswirkung auf die Übung?

Mir ist aufgefallen, dass beim Latziehen mit der Stange unterschiedliche Griffweiten eingesetzt werden. Hat dies eigentlich eine Bedeutung für die Muskelentwicklung?

BigMicha: Das Latziehen ist eine Übung für die Rückenmuskulatur (v.a. Latissimus dorsi), bei der eine Stange, die über ein Seil und einen Rollenzug ein Gewicht bewegt, in den Nacken gezogen wird. Es ist richtig, dass unterschiedliche Griffbreiten auch die Belastungsbereiche der beteiligten Muskeln beeinflussen. Griffweite beim Latziehen wichtig? weiterlesen

Süßes oder Saures und ein erhöhter BMI

Falls du schöne Halloweenbilder gemacht hast, schicke sie mir doch bitte zum Einbau in diesen Artikel! Danke und Grüße, Micha.

Es wäre mal interessant zu wissen, wie groß die Gruppe derer eigentlich ist, die tatsächlich an Halloween teilnehmen, mal von der Geldindustrie abgesehen. Jedenfalls suchte auch ich Süßigkeiten heraus, falls irgendwelche Hexen oder Zombies bei mir klingeln. Wenn man sich überlegt, wie viele Ereignisse im Jahr es gibt, die zusätzliche „schlechte“ Kalorien für den Körper mit sich bringen, kann das die Jahreskalorienbilanz schon ganz schön belasten: Geburtstag, Ostern, Weihnachten, Muttertag, Halloween und was es sonst noch so alles gibt.

Süßes oder Saures und ein erhöhter BMI weiterlesen

Bewegungsausgleich bei langem Sitzen

Leider werden wir immer mehr zu Bewegungsmuffeln. Das Fahrrad bleibt stehen, weil man mit dem Auto eine Tasche transportieren möchte. Früher war es kein Problem, die Sachen auf den Gepäckträger oder in den Rucksack zu packen. Zudem bringen viele Berufe und die Arbeit am PC, das Freizeitverhalten vor dem Fernseher oder der Spielekonsole langes Sitzen mit sich. Bewegungsausgleich bei langem Sitzen weiterlesen